Kategorie: Allgemein

  • Fragen zur Bodenpolitik

    Gerhard Hofer hat am 12.03.2021 den Vorsitz der Arbeitsgemeinschaft der Wohnungswirtschaft Oberbayern übernommen. Die Zeitschrift „wohnen“ des VdW- Bayern macht eine Umfrage mit dem Schwerpunktthema Bodenpolitik und fragt beim Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft nach. Frage 1 Höchstpreisprinzip oder Konzeptvergabe von kommunalen Grundstücken: Wie erleben Sie in Ihrer/Ihren Belegenheitskommunen den Zugang zu bezahlbarem Bauland und welche Rückmeldungen…

  • Vielen Dank an Bernd Elflein für seine 10-jährige Unternehmenstreue

    Seit März 2011 kümmert sich Herr Bernd Elflein als Hausmeister um unsere Wohnanlagen in Garching an der Alz und gehört unserem Regiebetrieb an. Er feiert somit heute seine 10-jährige Unternehmenstreue der Neuen Heimat e. G.. Geschäftsführer Gerhard Hofer war es eine große Ehre Herrn Bernd Elflein für seine langjährige, treue und gute Zusammenarbeit zu danken.

  • Neue Heimat eG. schafft Platz für neue Wohnungen – Neubauprojekt Eichendorffstr. 2, Trostberg

    Wie ersichtlich sind wir weiterhin dabei für unsere Mitglieder und werdenden Mitglieder Wohnraum zu schaffen. „Miteinander, füreinander“ gemäß dem Grundsatz „gut und sicher wohnen“. Interessiert? Dann melden Sie sich einfach bei uns unter: 08621-2527 Quelle Trostberger Tagblatt 19.02.2021

  • Geschäftsbericht 2020

    Sehr geehrte Mitglieder, aufgrund der anhaltenden Covid-19 Krise, wurde die Generalversammlung für dieses Jahr abgesagt. Um Sie auf dem laufenden zu halten können Sie folgend den Geschäftsbericht downloaden. Der Bericht ist passwortgeschützt und nur für unsere Mitglieder zugänglich. Das Passwort wurde im Schreiben „Absage Generalversammlung“ mitgeteilt. Bleiben Sie gesund und alles Gute Ihr Team der…

  • Trotz Pandemie weiter in den Neubau investieren

    …das hat sich die Genossenschaft „Neue Heimat e.G. Trostberg“ zur Priorität gemacht. Mit dem gebotenem Abstand und Mund-Nasenschutz stellt das Gremium der Neuen Heimat e.G., beim symbolischen Spatenstich in Traunreut am 19. Oktober 2020, die Weichen für weitere Investitionen in den Neubau von bezahlbarem Wohnraum. Nachdem in Garching/Alz, zum Jahreswechsel 20/21, ein Wohngebäude mit 6…

  • Absage Generalversammlung 2020

    Auf Grund der Corona-Pandemie ist dieses Jahr leider alles ganz anders, als dies zu normalen Zeiten der Fall ist: Aus Verantwortung für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen hat sich das Gremium der Genossenschaft dazu entschlossen, die Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2019 dieses Jahr nicht durchzuführen, sondern nächstes Jahr mit der Versammlung 2021 zusammenzulegen. Diese Entscheidung…

  • „Sicher-wohnen-Fonds“

    Die sozial orientierten Wohnungsunternehmen sind mittlerweile extrem besorgt über den BMJV-Vorschlag! Das wird – wenn es kommt – eine Schockreaktion bei Vermietern hervorrufen, gerade bei den kommunalen, kirchlichen und genossenschaftlichen Unternehmen. Sie müssen Sorge vor massiv fehlender Liquidität haben. Sie haben keine Einkünfte aber alle Ausgaben laufen weiter. Sie werden daher versuchen müssen, ihre Ausgaben…

  • Wohnungsmangel: Neubau ist die beste Lösung

    Wohnungswirtschaft fordert bessere Rahmenbedingungen Nürnberg (29.10.2019) – Das Wohnen wird in vielen bayerischen Städten immer teurer. Über Lösungswege für die Wohnraumkrise wird derzeit kontrovers diskutiert. Für den Verband bayerischer Wohnungsunternehmen ist klar wie man die angespannten Wohnungsmärkte am besten entlastet: „Neubau ist die beste Lösung zur Beseitigung des Wohnungsmangels“, sagt Verbandsdirektor Hans Maier beim Pressegespräch…